Die Schönheiten in Palma auf Mallorca! www.srowi.de

Meine Homepage berichtet über meine Erlebnisse in Palma auf Mallorca

Fotos von Mallorca

Werbung
Check und Flieg

Foto am Strand von Playa d Palma Fotografie©jens gr. Mallorca ist damals wie heute ein magischer Anziehungspunkt für Urlauber aller Nationen. Hier kommt es einen so vor, als würde die Zeit stehen geblieben sein und die Uhren ein wenig anders ticken. Allein die Landung ist ein voller Hochgenuss. Obwohl die Insel Mallorcas von oben aussieht, als wäre sie ziemlich klein – hat sie eine Menge an interessanten Sehenswürdigkeiten zu bieten. Jede Seite der Insel verblüfft aufs Neue. Wenn man denkt, jetzt hat man alles gesehen, findet man hier oder da immer wieder neue Sehenswürdigkeiten, die es wirklich wert sind, sie zu erkunden. Für mich ist sie ein Ort des Träumens. Ein Traum aus denen niemand aufwachen will. Alleine das Aussteigen aus dem Flugzeug und des Verlassens der Flughalle, ist, als würde die Reise in einer anderen Zeit beginnen. Eine Zeit, die nie zu Ende gehen mag. So kommt es mir zumindest vor. Das Land, die Leute und die Kulturen Mallorcas einfach gesagt traumhaft. Begleiten Sie mich auf meine Reise und erleben Sie mit mir zusammen die Insel auf eine andere Weise kennen. Einfach mal weg von Ballermannsechs. Sie ist auf ihre Weise eine Verführung der Sinne. Die manchmal unangenehme Folgen haben können. Wie zum Beispiel ein junges Pärchen im Nachbarzimmer, die sich zuvor sehr gut verstanden. Bis sie losgezogen waren, um die Partymeile kennen zu lernen. Hierbei stellten sie fest, dass sie trotz Trauschein noch nicht richtig wussten, was sie wollten. Und so wurde aus dem Urlaubstraum ein böses Erwachen der Wirklichkeit. Sie packten beide am selbigen Tag ihre Koffer und flogen nach Hause. Das nur Mal so am Rande. Nicht das Sie jetzt denken – ich war die Person gewesen, nein. In diesem Fall waren es wirklich das Pärchen aus dem Nachbarzimmer. Vor allem gibt es keinen Tag, an dem es langweilig wird. Im Gegenteil! Sie entdecken jeden Tag etwas anderes. Außerdem gibt es sehr viele Möglichkeiten der Erkundung der Insel. Entweder mit dem Auto, mit dem Fahrrad, zu Fuß, mit dem Rotenblitz oder über das Wasser. Im Grunde genommen müsste ein halbes Jahr vergehen, um die Insel Mallorcas näher oder richtig kennen zu lernen. Man kann es gar nicht richtig beschreiben, sie ist auf ihre Weise einfach gesagt atemberaubend. Egal wo Sie sich befinden, ist sie mit ihren verführerischem Flair meiner Meinung nach einfach wunderbar. Wie schon erwähnt ein Traum der nie zu Ende gehen will. Auf jeden Fall hat die Insel weitaus mehr zu bieten als auf dem ersten Blick ersichtlich wird. Ich wusste gar nicht, wo ich anfangen soll und was ich alles im Gebäck der Erinnerungen alles mitnehmen kann und werde. Begleiten Sie mich auf meiner Reise und sehen auch Sie die Insel aus einer anderen Sicht ...

Werbung Google Adsense

Das Buch "Webseiten erstellen für Einsteiger" half mir dabei diese Webseite zu erstellen.
Copyright by srowi.de ©